51. Stammtisch

Unser Stammtisch No.51 fand am 3. Januar 2015 im Café Central, Innsbruck, statt.

Stammtisch 51

Ein Hoch auf den Professor !!! zum 123. Geburtstag

Endlich haben wir wieder gaaanz viele Bücher auf dem Tisch – so wie es sich gehört…

Wir beschließen, dass die Alex Lewis Tolkien-Touren in der Schweiz unsere Geldbeutel sprengen würden und wir dann lieber selbständig dort wandern.

Die Ted Nasmith illustrierte Version des Silmarillion zeigt das Erwachen der Elben am Cúivienen, was uns stark an einen See im Tannheimer Tal erinnert.

Wir stöbern in „20 Years of WETA“ und staunen nicht schlecht, was die außer Tolkien schon so alles geschaffen haben!

Mittelalter Musik-Diskussion (u.a. „Corvus Corax“ – wenig Mittelalter, viel Metal)

Wir haben viel Spaß mit unserem 1. Quiz, zu dem jeder Fragen zu den Büchern (Hobbit, Herr der Ringe, Silmarillion) beisteuern sollte.

Im Anschluss verlieren wir uns einmal mehr in einer Diskussion über Fehler in der Verfilmung (Hobbit & HdR). Z.B. sieht man Beorn sich nie verwandeln, alle Bösewichte wurden mit der Nazgul-Melodie hinterlegt…
Und wir glauben in der Melodie zu den Leuchtfeuern Gondors Wagner wiederzuerkennen… wen wundert`s – Howard Shore hat die individuelle, musikalische Thematisierung von Völkern und Ereignissen wegen des Wiedererkennungseffektes auf Wagner´s Technik aufgebaut!

top